Verwandlung von verschmutzten Ländereien in den Benelux Staaten in sauberes Land mit blühenden Gemeinden und nachhaltigem Real Estate

About Revive

Revive kauft Brachland (vergiftetes Land) in innerstädtischen Lagen, regeneriert dieses und baut dort nachhaltig Real Estate. Durch seinen multidisziplinären Ansatz verringert Revive die Kosten und erhöht die finanzielle, soziale und ökologische Rendite.

Nach der Sanierung des Landes bezieht Revive die umliegenden Gemeinden (oft verarmte Gegenden) in den Planungsprozess ein. Das unterstützt auch langfristig die Bildung von blühenden Gemeinden. Revive ist auf Green Building Techniken spezialisiert und entwickelt reine Wohnanlagen, gemischte Anlagen und nachhaltige Gewerbeparks.

Herausforderung

Mehr als 250.000 Ländereien in Europa sind durch Industrieproduktion kontaminiert (z.B. liegen 20.000 ha in Frankreich brach) und müssen dringend saniert werden. Schätzungen zufolge wird sich diese Zahl in der Zukunft verdoppeln. Mit wachsender Bevölkerung - vor allem in Städten - steigt der Druck auf freies Land und bewohnbaren Lebensraum.

Beitrag zu den Sustainable Development Goals